Kosten einer Psychotherapie

Die Kosten für eine notwendige psychotherapeutische Behandlung werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen normalerweise übernommen.

 

Für Privatversicherte:  Sprechen Sie bitte mit Ihrer Krankenkasse, ob die Kosten für eine therapeutische Behandlung in Ihrem Fall übernommen werden. 

Sie erhalten von mir eine Rechnung mit Angabe der Termine und der sich daraus ergebenden Honorarsumme.

 

Falls Sie dazu mehr Fragen haben, helfe ich Ihnen natürlich gern weiter im persönlichen Gespräch.



 

 

Kosten einer Beratung

Sollten Sie sich eine psychologische Beratung – persönlich oder per E-Mail- wünschen, müssen Sie die Kosten in jedem Fall selbst tragen, da Beratung von den Krankenkassen nicht übernommen wird!